Buchen Sie einen Kiwitaxi Transfer von einem Flughafen oder einer Stadt in Israel

Kundenrückmeldung

Es war einfach sehr gut, ohne Problem, freundlich und pünktlich
Hin - und Rückfahrt haben bestens geklappt. Am Flughafen würden wir freundlich empfangen. Beide Fahrer waren sehr höflich. Wir würden beim nächsten mal wieder Kiwi Taxi buchen, obwohl in Budapest wirklich viele Taxis unterwegs sind. .
Wir waren mit dem Transfer sehr zufrieden, das Auto war sehr gepflegt. Der Fahrer war sehr freundlich und pünktlich. Wir würden Ihren Fahrdienst immer wieder in Anspruch nehmen.
Wir haben den Service kiwitaxi auf Kreta in Anspruch genommen, vom Flughafen und 10 Tage später wieder zum Flughafen, es hat alles super geklappt, vom Buchen bis wieder zum Flughafen bringen. Toller Service, super pünktlich, top Auto, freundlicher und sympathischer Fahrer. Herzlichen Dank und LG
Pünktlich und im Rahmen der angekündigten Zeit am Hotel angekommen. Angenehme Fahrt. Kontakte mit Kiwitaxi schnell und unkompliziert. Sehr gerne wieder.?
Der Taxi Fahrer war schon vor Ort, als wir angekommen sind. Er hat uns erst verlassen, bis wir unser Zimmerschlüssel bekommen haben. Davor hat er uns gezeigt, wo wir Geld wechseln und eine Handykarte holen können.
Der Service war superpünktlich und äußerst höflich. Ein netter Fahrer.
Ein sehr guter und empfehlenswerter Service.
Wirklich super Service . Gut organisiert, Handynummer des Fahrers per Sms bekannt gegeben. Der sehr freundliche Fahrer war pünktlich zur Stelle. Gerne wieder.
8 Stunden Fahrt ganz gut überstanden, der Fahrer war freundlich und hat sogar das Wasser und Mango umsonst angeboten. Waren auch pünktlich vor Ort. Danke

Taxi in Israel

Israel ist ein junger Staat im Nahen Osten, der 1948 gegründet wurde. Der Staat hat jetzt seine Blütezeit: Einwanderer kommen hierher aus der ganzen Welt und sein IT-Cluster nennt man ein neues Silicon Valley. Wenn Sie nach Israel als Tourist fahren, besuchen Sie die Städte Tel Aviv, Netanya, Haifa, Jerusalem und Bat Jam. Die berühmtesten Sehenswürdigkeiten sind die Altstadt von Jerusalem mit der Klagemauer, der Ölberg mit dem Garten von Gethsemane, Holocaust-Gedenkstätte Yad Vaschem, die Bahai Gärten in Haifa, die Festung Masada.

Ihre Reise wird vom Flughafengebäude beginnen: die zwei größte Flughäfen Israels - Ben Gurion und Eilat - empfangen Flugzeuge aus der ganzen Welt rund um die Uhr. Dann müssen Sie öffentliche Verkehrsmittel oder Individualverkehr wählen. Und wenn Sie sich für die zweite Option entschieden haben, sind hier einige Besonderheiten der Individualverkehrs. Im Land am Toten Meer ist Personenverkehrsdienst gut entwickelt: man kann ein Taxi sogar am Freitagabend bestellen, wenn der Sabbat beginnt. Aber der Anruf wird extra bezahlt, und wenn Sie an einem Feiertag, am Sonnabend oder in der Nacht reisen, wird Ihnen das Zusätzlich berechnet. Der Fahrpreis errechnet sich aus den Zählerangaben und man gibt Fahrern kein Trinkgeld. Bevor die Fahrer die Genehmigung zum Personenverkehr bekommen, legen Sie StVO und Englisch Prüfungen ab, deshalb wenn Sie selbst Polyglott sind, werden Sie keine Probleme mit der Kommunikation haben. Aber trotzdem wird Ihnen eine frühzeitige Taxi Buchung Zeit und Mühe ersparen.

Einen Transfer in Israel ist ziemlich leicht zu bestellen. Sie müssen nur die Route und Die Klasse des Autos auf der Webseite wählen, und dann folgende Daten angeben: den Ort, wo Sie abgeholt werden müssen, Ihr REiseziel und das genaue Datum. Unsere Fahrservice umfassen Empfang von Klienten mit einem Namensschild, Hilfe mit dem Gepäck, Anhalten nach Bedarf, und ein komfortabler und Schneller Transfer zum Hotel oder zu einem anderen Ort.

Bei unserer Firma können Sie Economy-Klasse oder Premium-Klasse Autos oder ein Kleinbus für 7-19 Personen bestellen, und wenn es nötig ist, wird jedes Auto mit der gewünschten Anzahl der Kindersitze ausgestattet werden.