Buchen Sie einen Kiwitaxi Transfer von einem Flughafen oder einer Stadt in Thailand

Kundenrückmeldung

Wir waren sehr zufrieden ,der Fahrer traf pünktlich ein und brachte und auf dem schnellsten Wege zum Flughafen .Er war auch sehr nett und freundlich.
Der Transfer hat bestens geklappt. Gutes Auto, sehr sicherer Fahrer. Flug hatte Verspätung, Fahrer hat am vereinbarten Ort mit Schild gewartet. Ich kann Kiwitaxi jederzeit empfehlen. Top!
Thank You, Vielen Dank, Merci, ein perfekter Transfer : Pünktlich, freundlich, sicher, sauber. Jederzeit gerne wieder.

Transfer und Taxi in Thailand

Thailand ist ein großer Staat in Südostasien und der beliebteste Urlaubsort, der trotz langer Flüge, von Europäern, Russen und Amerikanern gleichermaßen besucht wird. Das Business-Center des Landes Bangkok erhält die Flüge aus der ganzen Welt, aber in der Stadt bleiben die Touristen selten. Sie fahren am liebsten zu einem der Strände von Pattaya, Krabi, Phuket oder zu den Inseln Koh Samui, Phi-Phi, Koh-Chang.

In Thailand können Sie nicht nur das Meer und die tropischen Früchte genießen, es gibt noch was zu sehen. Die Liebhaber der orientalischen Architektur können den Großen Königspalast in Bangkok, die Statue des Großen Buddhas oder den Tempel Wat Chalong in Phuket, den Botanischen Garten von Madame Nong-Nooch und Mini Siam in Pattaya zu schätzen.

Wenn Sie schon in Asien waren, dann wissen Sie, dass es mit dem Transport hier nicht alles so glatt geht, und ein Taxi in Thailand ist da keine Ausnahme. Die lokalen Fahrer sehen im „Farang“ (Ausländer) nur einen Weg, um leichtes Geld zu verdienen. Sobald Sie einen unerfahrenen Touristen erkennen, der nicht bereit ist, mit dem Geschrei seine Rechte zu verteidigen, werden die üblichen Betrugsmethoden angewandt. Das können der ausgeschaltete Taxameter und die Wahl eines längeren Wegs und die Fahrt über Mautstraßen sein.

Wenn Sie sich in einem Taxi setzen, ist es am besten, sich über den Preis sofort abzustimmen und klarzustellen, dass es sich um eine Summe für das Auto handelt, nicht um einen Fahrgast. Wenn Sie ein Taxi zum Flughafen bestellt haben und der Fahrer bei der Ankunft auf den höheren Preis besteht, dann nehmen Sie den Telefon und machen Sie so, als ob Sie anrufen, um „gehörigen Ortes zu melden“. Fast alle Taxifahrer haben Angst davor. Niemand will einen weiteren Verweis für betrügerische Handlungen gegenüber den Gästen des Landes bekommen.

Wenn Sie keine Kräfte und Wünsche für das Recht auf ehrliche Dienstleistung haben, können Sie jederzeit einen individuellen Transfer in Thailand bestellen. Erstens gibt es keine Sprachbarriere. Nutzen Sie den Kiwitaxi-Service und füllen Sie einen Fragebogen auf Deutsch aus: Wie und wo Sie das Auto benötigen, wie viele Passagiere und welches Datum? Zweitens, unsere Partner bieten in Thailand, auch wie wir, eine englischsprachige Unterschtützung und Sie können sich leicht alles telefonisch klären. Drittens bezahlen Sie die Reise im Voraus online, und es werden keine weiteren Zahlungen (Zuschläge oder Trinkgelder) von Ihnen verlangt.

Alle unserer Fahrer sind die Profis mit Englischkenntnissen und tadellosen Manieren, die sich anders als die üblichen illegalen Taxifahrer benehmen und sich mit Respekt zu den Gästen ihres Landes beziehen. Sie versuchen alles zu machen, damit Ihr Urlaub mit ausschließlich positiven Emotionen beginnt.