Buchen Sie einen Kiwitaxi Transfer von einem Flughafen oder einer Stadt in Sri Lanka

Kundenrückmeldung

Wir waren sehr zufrieden ,der Fahrer traf pünktlich ein und brachte und auf dem schnellsten Wege zum Flughafen .Er war auch sehr nett und freundlich.
Der Transfer hat bestens geklappt. Gutes Auto, sehr sicherer Fahrer. Flug hatte Verspätung, Fahrer hat am vereinbarten Ort mit Schild gewartet. Ich kann Kiwitaxi jederzeit empfehlen. Top!
Thank You, Vielen Dank, Merci, ein perfekter Transfer : Pünktlich, freundlich, sicher, sauber. Jederzeit gerne wieder.

Transfer in Sri Lanka

Sri Lanka ist ein Land in Südasien, auf der gleichnamigen Insel bei der Südostküste Indiens. In der Hauptstadt des Landes Colombo können Sie viele interessante Attraktionen finden: der Tempel Kelaniya Raja Maha Vihara, die Kathedrale St. Lucia, die Kirche St. Peter, die Moschee Jami-Ul-Alfar, das buddhistische spirituelle Zentrum Gangaramaya, indische Heiligtümer Alte und Neue Kathiresan, Ganeshan. Besuchen Sie unbedingt die Stadt Kandy, das ist die letzte Hauptstadt der alten Herrscher, die auf der UNESCO-Liste des Weltkulturerbes eingetragen ist. Es lohnt sich dorthin zu fahren, um den buddhistische Zahntempel, den Königspalast, die Malwatta und Asgiriya Klöster zu besuchen. Natürlich kommen Touristen nach Sri Lanka auch zur Strandurlaub. Die beliebtesten Badeorte sind Negombo, Mount Lavinia, Wadduwa, Kalutara, Beruwela, Bentota, Hikkaduwa, Galle.

Wie kann man in Sri-Lanka fahren? Mit Taxi oder Transfer? Die erste Variante kann ein wenig im Preis gewinnen, aber oft ist dies das einzige Plus. Zum Beispiel, vom Flughafen zum Hotel kommen Sie mit dem Transfer schneller, weil Sie kein Auto suchen müssen - der Fahrer wird Sie zur verabredeten Zeit treffen. Zweitens, die meisten Taxifahrer sprechen nicht gut Englisch, und einige private Händler arbeiten überhaupt ohne eine Lizenz für Passagierbeförderung. In Kiwitaxi ist alles streng: Jeder Fahrer kann Englisch und hat sicher eine Lizenz. Darüber hinaus ist der deutschsprachige Support-Service jederzeit bereit, alle Fragen über die Fahrt zu beantworten. Was die Kosten angeht, sind sie bereits bei der Buchung bekannt und sie ändern sich nicht.

Eine weitere Möglichkeit, um zu Ihren Ankunftsort zu kommen, ist ein Gruppentransfer, aber ein individueller Transfer ist natürlich vielfach bequemer: keine Notwendigkeit, auf andere Touristen zu warten, der Fahrer fährt nur dorthin, wohin Sie wollen, und für das Kind können Sie einen Kindersitz bestellen.